Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Auszeitbegleitung - Allgäu

Labyrinthe - Auf dem Weg zur Mitte

 

Eingeschränkte Erreichbarkeit wegen dem Corona Virus

Aufgrund der aktuellen Lage bin ich - zunächst bis 3. April, verlängert bis 19. April 2020 - nur per eMail oder per Telefon erreichbar. Bis dahin arbeite ich im Homeoffice und bin so immer für Sie da. Per eMail, per Kontaktformular oder per Telefon können Sie mich wie gewohnt erreichen und weiterhin meine Beratung nutzen. Für Beratungsgespräche biete ich Ihnen in dieser Zeit eMail- oder Telefonberatungen an. Bitte sprechen Sie mich einfach darauf an.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Robert Wörz, Berater und Trainer.

 

Corona Virus - Weiterführende Links

  • Bayern: Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20. März 2020

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20. März 2020 in leichter Sprache

Bayerische Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie vom 24. März 2020

Häufig gestellte Fragen zur Ausgangsbeschränkung (Bayerisches Innenministerium)

 

  • Atementspan­nung

Zur Ruhe kommen mit meditativen Übungen zur Atementspannung.

Die MP3-Anleitungen führen in die Methode der Atementspannung ein. Mit den meditativen Atemübungen lernen Sie Schritt für Schritt, sich tief zu entspannen. Sie werden gelassener und ruhiger. Die Anleitungen erhalten Sie mit und ohne Musik zum Download. Einführende Texte erklären, wie Sie am besten mit der Atementspannung beginnen.

Zum kostenlosen Download der Anleitungen zur Atementspannung

Quelle (Internet, 22. März 2020): Techniker Krankenkasse

 

Appell: Schützt den Grünten!

 

 

 Landkreis Oberallgäu - Naturschutz

Verordnung des Landkreises Oberallgäu über den Schutz des Grüntengebietes, des Großen Waldes, der Deutschen Alpenstraße und des Wertachtales in den Gemarkungen Burgberg, Hindelang, Rettenberg, Sonthofen, Unterjoch und Wertach sowie im gemeindefreien Gebiet des Staatsforstes „Großer Wald“ im Landkreis Oberallgäu vom 26. Juli 1972

 

 

Themenrundgang

Die Geschichte des 20. Jahrhunderts - am Beispiel des Hühnerbergs in Memmingen

Memmingen-Hühnerberg

Datum, Zeit: Freitag, 24. April 2020, 16.00 - ca. 17.30 Uhr (wegen der Corona-Situation unter Vorbehalt)

Ich begleite Sie vom Bismarckturm, entlang des Stadions, zum Hühnerberg. Unterwegs erzähle ich Ihnen die Geschichte des Aussichts-/Bismarckturms, des ehemaligen Volks- und Sportparks (heute: Stadion), der ehemaligen SA-Sportschule bzw. Kaserne, des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers Stalag VII B Memmingen und der ehemaligen Siedlung für Heimatvertriebene. Im Mittelpunkt meines historischen Themenrundgangs steht - aus Anlass der Befreiung vor 75 Jahren - das Kriegsgefangenenlager Stalag VII B Memmingen. Während des Rundgangs beantworte ich gerne Ihre Fragen.

Organisation, Wegbegleitung: Robert Wörz, Memmingen, Tel. 0175 / 9724044.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter Naturseminare und Themenwanderungen.

 

Änderungen behalten wir uns jeweils vor.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen.